News

2. Halbjahr 2020: Wie geht es in Europa weiter?
Ohne Zweifel ist das Sommerloch da: Für viele ist das ein guter Zeitpunkt, auf die erste Jahreshälfte zurückzublicken. Wir aber blicken nicht zurück, sondern nach vorn und fassen die wichtigsten europapolitischen Themen des Maschinenbaus der zweiten Jahreshälfte zusammen.
EU-Recovery-Beschlüsse: Unverzichtbare Einigung, Nachbesserungen notwendig
Am 21. Juli hat der Europäische Rat eine Einigung zum EU-Haushalt und dem Recovery-Funds „Next Generation EU“ erzielt. Der VDMA hat analysiert.
Neues Video "Bericht aus Brüssel": die neue EU-Plastiksteuer
Jeden Monat nehmen wir ein europapolitisches Thema unter die Lupe: dieses Mal die geplante EU-Plastiksteuer. Schauen Sie im neuen "Bericht aus Brüssel", worum es geht und wie der VDMA dazu steht.
VDMA begrüßt das Inkrafttreten des Freihandelsabkommens mit Vietnam
Das Freihandelsabkommen, das am 1. August 2020 in Kraft tritt, ist für den Maschinenbau von Bedeutung, denn es schafft über 99 Prozent aller Zölle ab.
VDMA erleichtert über Gipfel-Einigung
Wichtig sind nun technologieneutrale und sektorübergreifende Maßnahmen, ohne weitere staatliche Detailregelungen. Die EU sollte auf die unternehmerische Freiheit beim Wiederankurbeln der europäischen Wirtschaft setzen.
VDMA beteiligt sich an öffentlicher Konsultation zur nächsten EU Strategie zur nachhaltigen Finanzierung
Noch in diesem Jahr plant die EU Kommission eine neue Strategie zur nachhaltigen Finanzierung vorzulegen.
"Recovery Plan muss die richtigen Weichen stellen"
Der Recovery Plan muss den besonders von der Pandemie betroffenen Mitgliedstaaten helfen. Die EU sollte dabei auf unternehmerische Freiheit setzen.
„Fristverlängerung verhindert unnötige Verschrottung bereits gebauter Motoren“
Das EU-Parlament hat die Übergangsfristen für den Einbau und Verkauf von Maschinen unter der Abgasstufe V rückwirkend verlängert. Diese Fristverlängerung bietet den Maschinenherstellen eine dringend nötige Planungssicherheit.
Wirtschaft ankurbeln: Politik und Industrie in Diskussion
In einer virtuellen Podiumsdiskussion zum wirtschaftlichen Wiederaufbau nach der Corona-Krise, die das VDMA-Europabüro zusammen mit dem Brüsseler Medienhaus Euractiv veranstaltet hat, vertrat VDMA-Präsident Carl Martin Welcker die Position der Industrie.
"Wichtige Schritte für eine erfolgreiche Energiewende"
Die EU-Kommission hat ihre EU-Wasserstoffstrategie und Strategie zur Integration von Energiesystemen veröffentlicht. Aus Sicht des VDMA ein wichtiger Schritt. Ein vollständig integriertes Energiesystem ist der Schlüssel für eine klimaneutrale Zukunft und wirtschaftlichen Erfolg.
Sommer 2020
Die neue EU-Plastiksteuer
Sommer 2020
Die neue EU-Plastiksteuer
Holger Kunze: Brexit – Und jetzt?
Was ändert sich nach dem Brexit?
Juni 2020
Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft
Holger Kunze: Brexit – Und jetzt?
Was ändert sich nach dem Brexit?
Juni 2020
Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft
April 2020
Die Krisenreaktion der EU-Kommission.
Mai 2020
Das Transport-Paket der EU-Kommission.
April 2020
Die Krisenreaktion der EU-Kommission.
Mai 2020
Das Transport-Paket der EU-Kommission.
Sekretariat
Sekretariat
+32 2 7068205
+32 2 7068210
Ansprechpartner in Brüssel
Im European Office ist der VDMA mit seinen Experten für den Maschinenbau in Brüssel vor Ort. Haben Sie Fragen oder Anregungen? Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail - wir helfen Ihnen gerne.
Der VDMA in Brüssel
Das Büro des VDMA in Brüssel versteht sich als Brücke zwischen Wirtschaft und Politik. Seine Mitgliedsunternehmen informiert der Verband frühzeitig über politische Entwicklungen, die den Maschinenbau betreffen. Für die Entscheidungsträger in Brüssel ist der VDMA kompetenter Ansprechpartner mit tiefem Fachwissen über den Maschinenbau, damit Gesetzgebung nicht an der Realität in den Betrieben vorbei geht.
Praktikum im VDMA European Office in Brüssel
Das Brüsseler Büro des VDMA bietet einen Praktikumplatz für die Dauer von circa drei Monaten an. Die Praktikanten erwartet ein breit gefächertes Aufgabenfeld und eine Tätigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld.