News

VDMA-Forderungen für die neue europäische Datenstrategie
Die Kommission wird voraussichtlich am 19. Februar 2020 ihre neue europäische Datenstrategie veröffentlichen. Ziel ist, die Nutzung nicht-persönlicher Daten zu optimieren.
VDMA fordert „ja“ zu Handelsabkommen mit Vietnam
Das Plenum des Europäischen Parlaments wird voraussichtlich am 12. Februar 2020 über das Freihandelsabkommen und das Investitionsschutzabkommen mit Vietnam abstimmen.
China: handelspolitische Instrumente neu ausrichten
Bei einem Treffen mit Beamten der Generaldirektion Handel der EU-Kommission in Brüssel präsentierte der VDMA sein aktuelles Positionspapier zu China. Für den deutschen Maschinenbau ist China ein wichtiger Wirtschaftspartner und von großer Bedeutung.
Brexit: „Ungeregelter Austritt droht ab Januar 2021“
Nach jahrelangen Verhandlungen ist es soweit: Die Briten treten aus der Europäischen Union aus. In der Übergangszeit ändert sich zunächst nichts - die EU und Großbritannien müssen nun aber dringend ein Freihandelsabkommen verhandeln.
Wandel marktwirtschaftlich und technologieoffen gestalten
Die EU-Kommission hat ihr Arbeitsprogramm für das Jahr 2020 veröffentlicht. Darin kündigt sie Initiativen an, die insbesondere für die Unternehmen des Maschinenbaus von zentraler Bedeutung sind.
MdEP Caspary: „Maschinenbauer müssen ihre Stimme erheben“
Die Souveränität Europas stärken, eine härtere Haltung zu China entwickeln, den Brexit meistern und – last not least – den kürzlich von der neuen EU-Kommission vorgeschlagenen Green Deal umsetzen. Auf die EU warten große Aufgaben, wie der EU-Abgeordnete Daniel Caspary bei seinem Auftritt im VDMA-Hauptvorstand allen Teilnehmern klarmachte.
Europäisches Parlament startet Debatte um künstliche Intelligenz
Der Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz des Europäischen Parlaments (IMCO) hat sich heute in seiner ersten Sitzung im neuen Jahr mit künstlicher Intelligenz (KI) befasst.
EU-Parlament setzt klares Signal gegen Protektionismus
Der Ausschuss für internationalen Handel des Europäischen Parlaments (INTA) hat heute in seiner ersten Sitzung im neuen Jahr dem Freihandels- und dem Investitionsschutzabkommen mit Vietnam zugestimmt.
VDMA gibt Feedback zur EU-Roadmap zur Kreislaufwirtschaft
Die Europäische Kommission hat – wie im Green Deal angekündigt – eine neue Roadmap zur Steigerung des Recyclings und der Wiederverwendung von Produkten in der EU veröffentlicht.
VDMA fordert mehr Harmonisierung bei der Entsenderichtlinie
Der VDMA nutzte ein Treffen am 13. Januar 2020 mit dem Kabinett des Kommissars Schmit (Beschäftigung und soziale Rechte) in Brüssel, um den enormen bürokratischen Aufwand bei EU-Arbeitseinsätzen zu erläutern.

Kontakte

Ansprechpartner in Brüssel
Im European Office ist der VDMA mit seinen Experten für den Maschinenbau in Brüssel vor Ort. Haben Sie Fragen oder Anregungen? Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail - wir helfen Ihnen gerne.
Sekretariat
Sekretariat
+32 2 7068205
+32 2 7068210
Holger Kunze
Holger Kunze
Geschäftsführer European Office
+32 2 7068213
+32 2 7068210
Holger Kunze: Brexit – Und jetzt?
Holger Kunze, Leiter VDMA Europabüro Brüssel, erklärt, was sich nach dem Brexit ändern wird und welche Bedeutung Großbritannien für den deutschen Maschinenbau hat.