Asset Publisher

EEG-Beihilfeverfahren darf Energiewende nicht gefährden

18.12.2013 Die EU-Kommission hat das EEG-Beihilfeverfahren eingeleitet. Nun ist die neue Bundesregierung efordert, einen planbaren und kosteneffizienten Ausbau der erneuerbaren Energie zu ermöglichen, der im Einklang mit europäischen Recht steht.

Artikel anzeigen
Asset Publisher

VDMA: Kreislaufwirtschaft auf gutem Wege

Die europäischen Umweltminister haben das Ziel bestätigt, eine Wirtschaft ohne Müll in Europa aufzubauen. Der Maschinenbau spielt bei diesem Vorhaben eine entscheidende Rolle.

EU-Cybersecurity-Act setzt auf die falschen Instrumente

VDMA und ZVEI fordern einen europäischen Ansatz für mehr Cybersicherheit. Der EU-Vorschlag für Drittzertifizierung ist allerdings nur eine teure Scheinlösung.

VDMA und EU diskutieren politischen Rahmen für künstliche Intelligenz

Bei einem Workshop in Brüssel sprachen Vertreter aus Industrie, Politik und Zivilgesellschaft über das Potenzial von KI in der Industrie - und möglichen Handlungsbedarf der Europapolitik.

Praktikum im VDMA European Office in Brüssel

Das Brüsseler Büro des VDMA bietet einen Praktikumplatz für die Dauer von circa drei Monaten an. Die Praktikanten erwartet ein breit gefächertes Aufgabenfeld und eine Tätigkeit in einem...

VDMA: Ökodesign hat Zukunft

Seit über zehn Jahren sorgt die Ökodesign-Richtlinie in Europa für einheitliche Umweltstandards bei Produkten. Die Europaabgeordneten einigten sich jetzt darauf an diesem Instrument festzuhalten.

Energie

Bei der Verwirklichung der nationalen und europäischen Klima- und Energieziele kann der Maschinenbau eine Schlüsselrolle einnehmen mit seinen innovativen und effizienten Produkten. Um das...

VDMA: Brexit wird den Mittelstand besonders hart treffen

Der Austritt Großbritanniens aus der EU wird den Handel zwischen den beiden Wirtschaftsräumen spürbar beeinträchtigen. Bereits 2017 gingen die Exporte in das Vereinigte Königreich um drei Prozent...

EU braucht endlich klare Regeln bei der Entsendung

Derzeit verursacht ein Flickenteppich aus nationalen Vorschriften in Europa einen hohen bürokratischen Aufwand in den Unternehmen.
Asset Publisher

VDMA: Kreislaufwirtschaft auf gutem Wege

Die europäischen Umweltminister haben das Ziel bestätigt, eine Wirtschaft ohne Müll in Europa aufzubauen. Der Maschinenbau spielt bei diesem Vorhaben eine entscheidende Rolle.

EU-Cybersecurity-Act setzt auf die falschen Instrumente

VDMA und ZVEI fordern einen europäischen Ansatz für mehr Cybersicherheit. Der EU-Vorschlag für Drittzertifizierung ist allerdings nur eine teure Scheinlösung.

VDMA und EU diskutieren politischen Rahmen für künstliche Intelligenz

Bei einem Workshop in Brüssel sprachen Vertreter aus Industrie, Politik und Zivilgesellschaft über das Potenzial von KI in der Industrie - und möglichen Handlungsbedarf der Europapolitik.

Praktikum im VDMA European Office in Brüssel

Das Brüsseler Büro des VDMA bietet einen Praktikumplatz für die Dauer von circa drei Monaten an. Die Praktikanten erwartet ein breit gefächertes Aufgabenfeld und eine Tätigkeit in einem...

VDMA: Ökodesign hat Zukunft

Seit über zehn Jahren sorgt die Ökodesign-Richtlinie in Europa für einheitliche Umweltstandards bei Produkten. Die Europaabgeordneten einigten sich jetzt darauf an diesem Instrument festzuhalten.

Energie

Bei der Verwirklichung der nationalen und europäischen Klima- und Energieziele kann der Maschinenbau eine Schlüsselrolle einnehmen mit seinen innovativen und effizienten Produkten. Um das...

VDMA: Brexit wird den Mittelstand besonders hart treffen

Der Austritt Großbritanniens aus der EU wird den Handel zwischen den beiden Wirtschaftsräumen spürbar beeinträchtigen. Bereits 2017 gingen die Exporte in das Vereinigte Königreich um drei Prozent...

EU braucht endlich klare Regeln bei der Entsendung

Derzeit verursacht ein Flickenteppich aus nationalen Vorschriften in Europa einen hohen bürokratischen Aufwand in den Unternehmen.