138
0

Aktuelle Artikel

14.01.2021
Die EU und das Vereinigte Königreich haben am 24. Dezember 2020 eine Einigung über ein Handels- und Kooperationsabkommen erzielt. Dieses Abkommen enthält auch Bestimmungen über die Übermittlung von personenbezogenen Daten aus der EU in das Vereinigte Königreich.
14.01.2021
Am 01.01.2021 ist das Zivilgesetzbuch der Volksrepublik China in Kraft getreten. In erster Linie stellt es eine Zusammentragung bestehender Regelungen dar und bringt wenig Neuerungen.
14.01.2021
Die VDMA Abteilung Recht hat ihre Hinweise zur Sach- und Rechtslage im Zusammenhang mit COVID 19 aktualisiert. Die fünfte Auflage des Merkblattes mit Stand 13.01.2021 liegt nun vor.
15.12.2020
Zum 1. Januar 2021 treten neue ICC-Schiedsregeln in Kraft, die das ICC Schiedsverfahren effizienter, transparenter und flexibler machen sollen.
11.12.2020
Die EU-Kommission hat am 25. November 2020 einen Aktionsplan für geistiges Eigentum veröffentlicht, um die Erholung und wirtschaftliche Resilienz in der EU zu stärken. Der VDMA begrüßt diesen Aktionsplan vor allem im Hinblick auf Regelungen zum geistigen Eigentum von KMU und die Verbesserung der Bekämpfung von Produktpiraterie.
1
0

Publikationen

1. Edition 2018. This publication has been produced by the VDMA working group on Intellectual Property and is intended to be used as a template.
1. Auflage 2018. Dieses Dokument wurde vom VDMA-Arbeitskreis Gewerblicher Rechtsschutz erstellt und dient als Mustervorschlag für eine beidseitige Geheimhaltungsvereinbarung.
Ein Leitfaden für den Umgang mit personenbezogenen Daten im Unternehmen. Datenschutz bedeutet in diesem Zusammenhang auch, sich aktiv mit anstehenden Veränderungen zu befassen. Gerade Industrie 4.0 bedeutet, von Anfang an eine datenschutzrechtliche Sensibilität in jedes Projekt einfließen zu lassen.
How to treat personal data on a corporate level. An intrinsic factor of Industrie 4.0 is that data-protection aspects have to be implemented in each project right from the start. The present gide is therefore meant to outline the fundamentals of data protection and provide the companies with a useful tool to cope with the protection of personal data in their own companies.
19.11.2010 - Indien ist innerhalb weniger Jahre zum zweitwichtigsten Absatzmarkt in Asien aufgestiegen und wird diese Position mittelfristig weiter ausbauen. Der neue Praxisleitfaden soll VDMA-Mitgliedsunternehmen helfen, die Besonderheiten des Indischen Marktes besser einzuschätzen. Neben zahlreichen Informationen zu den Themen Wareneinfuhr, Produkt- und Markenrecht sowie Steuern werden Orientierungshilfen zum Aufbau von Vertriebsstrukturen und der eigenen Niederlassung geboten, inklusive Praxistipps zu Standortwahl und Mitarbeitersuche. Interessierte VDMA-Mitglieder erhalten den "Praxisleitfaden Indien" kostenfrei bei der VDMA-Außenwirtschaft (Kontakt: oliver.wack@vdma.org).
1
1

Veranstaltungen

Keine Treffer gefunden

1
0

Aktuelle Video

23.10.2019
Der VDMA kritisiert den Bericht der Datenethikkommission der Bundesregierung in einigen Punkten. Das Papier erkennt zwar die Chancen des Einsatzes von algorithmischen Systemen zur Stärkung der digitalen Souveränität in Deutschland. Jedoch sieht der VDMA im Bericht der Datenethikkommission zu viele Regulierungen.
16.07.2018
Durch eine Vielzahl von hohen Subventionen, angedockt an die Strategie “Made in China 2025“ oder bei Staatsunternehmen generell, wird der lokale Wettbewerb zu Gunsten heimischer chinesischer Unternehmen verzerrt. „Diese subventionierten oder nicht-marktwirtschaftlich geprägten Maschinenbaufirmen erobern zunehmend die weltweiten Exportmärkte einschließlich EU-Binnenmarkt und verzerren dabei den internationalen Wettbewerb“, sagt Ulrich Ackermann, Leiter VDMA Außenwirtschaft.
09.07.2018
VDMA-Präsident Carl Martin Welcker erklärt, warum die EU-Entsenderichtlinie eine Belastung für den industriellen Mittelstand ist und was der VDMA von der Politik fordert.
17.10.2017
Maschinen machen unser Leben besser – im Großen wie im Kleinen. Ob es um unsere Gesundheit geht, unser Essen oder die vielen Verkehrsmittel, die wir benutzen; ob wir uns die Erde tief im Meer anschauen oder von ganz oben – wir brauchen dazu Maschinen und Menschen, die ihr ganzes Können aufbringen, um die Welt immer Stück für Stück zu einem lebenswerteren Ort zu machen. Dafür steht der Maschinen- und Anlagenbau. Mensch – Maschine - Fortschritt.