15
0

Aktuelle Artikel

10.02.2021
Das EU-Parlament hat seine Positionierung zum neuen Kreislaufwirtschaftspaket verabschiedet. Aus Sicht des VDMA ein richtiger Schritt, warnt aber vor zu viel Bürokratie.
19.01.2021
VDMA-Präsident Karl Haeusgen macht in einem Gastbeitrag im EU-Medium "Euractiv" deutlich, dass der Maschinen- und Anlagenbau beim Erreichen der europäischen Nachhaltigkeitsziele essentiell ist.
17.12.2020
Gut eineinhalb Jahre ist es nun her, dass die EU-Kommission ihren Gesetzesvorschlag für die sogenannte Taxonomie-Verordnung vorgelegt hat. Der VDMA hat sich an der Konsultation zu den technischen Kriterien der EU-Taxonomie beteiligt.
17.12.2020
Der VDMA fasst die wichtigsten Informationen zu den neuen Regelungen für Produktzertifizierung und -zulassung von Bauprodukten in Kontakt mit Trinkwasser zusammen.
01.12.2020
Power‐to‐X, also die Produktion von synthetischen Brenn‐ und Kraftstoffen auf der Basis von erneuerbarem Strom, gilt als wichtiger Baustein für den Klimaschutz. Das Ende November erschienene Innovationsmagazin widmet sich diesem spannenden Thema und zeigt Best Practices.
0
0

Publikationen

Keine Treffer gefunden

1
1

Veranstaltungen

Keine Treffer gefunden

1
0

Aktuelle Video

15.10.2019
Ein schneller Aufschwung ist im Maschinenbau nicht in Sicht, aber die Unternehmen nutzen die schwierige Zeit, um sich fit zu machen. Ein Handelsabkommen zwischen den USA und China würde spürbar Rückenwind bringen.
16.08.2019
Dr. Jutta Trube erklärt, warum die Produktion von Solarmodulen nach Europa zurückkehren sollte und unter welchen Voraussetzungen sich dieser Schritt lohnen kann. Dazu erläutert sie die Ergebnisse einer VDMA-Studie, die das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme durchgeführt hat.
11.07.2019
Der VDMA wird als eine Stimme wahrgenommen, die für eine CO2-Bepreisung wirbt. VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann erklärt, was sich dahinter verbirgt und wie sich der VDMA damit im Vergleich zu anderen Modellen der Energiebepreisung positioniert.