Fit for 55: EU-Klimaziele werden konkret

shutterstock_789727018

Klimaziele allein werden Treibhausgasemissionen nicht reduzieren. Die EU hat nun konkrete Pläne vorgelegt, wie sie ihre eigenen ehrgeizigeren Ziele erreichen und globaler Vorreiter werden kann.

Jetzt hat die EU-Kommission einen Weg vorgelegt, um den EU-Mitgliedstaaten das Erreichen der 2030- und 2050-Ziele zu erleichtern. Dieser detaillierte Weg ist im so genannten "Fit for 55"-Paket festgelegt, das seinen Namen von dem neuen Klimaziel für 2030 hat. Dieses Paket besteht aus Vorschlägen für Rechtsvorschriften, die auf zwei Prinzipien beruhen. Einerseits gibt es marktbasierte Maßnahmen, die durch die Einführung eines CO2-Preises Anreize für Investitionen in umweltfreundlichere Technologielösungen schaffen sollen. Andererseits zielen detaillierte Legislativvorschläge auf die Regulierung und Festlegung von Standards insbesondere in den Bereichen Energieeffizienz, erneuerbare Energien und Kraftstoffe ab. weiterlesen